creativ spots: Heineken

Interessant wie in diesem Spot mit Rollenklischees gespielt wird, oder? Die Sex and the City Girls am Anfang, Kleiderschrank vs. Kühlschrank, Schuhe vs. Bier…

Das erste kleine Schmankel, dass ich auf dem wissenschaftlichen Festival Re* mitgeschrieben habe. Insgesamt habe ich ca. 8 Seiten mitgeschrieben und werd euch in der nächsten Zeit immer mal wieder was dazu posten. Das Video war Teil der Präsentation von Marc Schwieger ( Senior Creative & Managing Director der Werbeagentur Scholz & Friends Hamburg). Eine tolle Präsentation aus Videos und knackigen Zitaten.

Insgesamt ist die Heineken Brauerei im Moment werbemäßig sehr gut aufgestellt (weitere nette Clips findet ihr auf YouTube). Für diesen Clip arbeitete Heineken mit der Amsterdammer Agentur TBWA/Neboko zusammen.

Vielen Dank Heineken für diese tolle Werbung. Ich hab gestern auch gleich mal ein paar Flaschen Heineken gekauft. Auf gute Kampagnen kann man auch mal mit Konsum reagieren.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s